Kontakt

Pressemitteilungen

Die Vorfreude ist groß: 28.000 Besucher beim Mannheimer Oktoberfest Platzhirsch GmbH vergrößert Veranstaltungsportfolio   Mannheim, 12.10.2016 Dass die Vorfreude der rund 28.000 Besucher des Mannheimer Oktoberfests, das ab dem 14. Oktober an vier Wochenenden in der Mannheimer Theodor-Heuss-Anlage vis à vis vom Carl-Benz-Stadion stattfindet, groß ist, manifestiert sich über die zahlreichen Beiträge in den sozialen Netzwerken deutlich. Das alljährlich ausverkaufte Kultfest hat dabei seinen Wirkungskreis enorm erweitert. Hat sich die Besucherschar in den ersten Jahren noch auf Mannheim beschränkt, ist jetzt die ganze Metropolregion und darüber hinaus die

Wenn am 1. Februar der Vorverkauf für das Oktoberfest gestartet wird, sind die Weichen für die Kultveranstaltung bereits gestellt. Niemand muss nach München fahren, denn in Mannheim ist die Stimmung auf allen Plätzen garantiert. Mit dem Besten, was die weiß-blaue Feierkultur zu bieten hat, stellen die Macher der Platzhirsch GmbH sicher, dass sich jeder Gast auf hohem Niveau bestens amüsiert. An insgesamt zehn Veranstaltungstagen werden rund 30.000 Besucher die festlich geschmückte Partyarena in der Mannheimer Theodor-Heuss-Anlage in einen Hexenkessel der guten Laune verwandeln. Die

Die Stimmung der 3.000 Gäste im ausverkauften Festzelt in der Theodor- Heuss-Anlage in Mannheim war unübertroffen, als Bürgermeister Michael Grötsch und Veranstalter Arno Kiegele das Mannheimer Oktoberfest mit einem kräftigen Schlag auf ́s Fass offiziell eröffneten und die älteste Boygroup südlich des Weißwurstäquators, die Topsis, die besten Hits der letzten fünf Jahrzehnte in einer mitreißenden Bühnenshow präsentierte. Im stilechten Ambiente feierte das Publikum auf hohem Stimmungsniveau bis 23 Uhr eine ausgelassene Trachtenparty. Die über 150 zum Teil echt bayrischen Servicekräfte garantierten eine lückenlose Versorgung mit

In Rekordzeit haben sich die insgesamt 30.000 Plätze beim Mannheimer Oktoberfest, das ab dem 16. Oktober an vier Wochenenden immer freitags und samstags in der Mannheimer Theodor-Heuss-Anlage vis à vis vom Carl-Benz-Stadion stattfindet, verkauft. Im 2.200 qm großen Festzelt wird dort die alpenländische Lebensart mit einem musikalisch authentischen Bandaufgebot und einer köstlichen Auswahl an typisch bayrischen Gerichten auf hohem Stimmungsniveau gefeiert. Aufgrund der enormen Nachfrage gab heute der Geschäftsführer der Platzhirsch GmbH Arno Kiegele bekannt: „Erstmals veranstalten wir bei der Kurpfälzer Trachtengala zusätzlich am letzten Sonntag

Mannheim, 30.1.2015   Das letzte Oktoberfest in der Mannheimer Theodor-Heuss-Anlage hat mit 26.000 Besuchern alle Rekorde gebrochen. Fans der guten Laune in weiß-blau freuen sich bereits jetzt auf die vier Wochenenden ab dem 16. Oktober und wissen, dass sie sich ihre Tickets bereits lange im Vorfeld sichern müssen. Denn bei den letzten 6 Oktoberfesten waren bereits Monate zuvor alle Plätze im festlich geschmückten Festzelt ausverkauft. Veranstalter Arno Kiegele bleibt weiterhin seiner Philosophie treu und setzt auf Qualität. Während die routinierten Bands wie die Münchner G ́schichten, Topsis

Mannheim, 18.10.2014 Im ausverkauften Festzelt in der Theodor-Heuss-Anlage in Mannheim jubelten gestern 3.200 Gäste in Lederhose und Dirndl Bürgermeister Michael Grötzsch und Veranstalter Arno Kiegele zu, als diese mit einem kräftigen Schlag auf´s Fass das Mannheimer Oktoberfest offiziell eröffneten. Das sechste Mannheimer Oktoberfest bricht mit über 26.000 Besuchern an vier Wochenenden alle Rekorde. Der Online-Ticketverkauf wurde bereits vor einigen Tagen eingestellt, nur an der Abendkasse gibt es noch vereinzelt Tickets. Schon bei der gestrigen Eröffnung verwandelte sich das 2.200 qm große Festzelt in einen Hexenkessel

Das Programm des Mannheimer Oktoberfests 2014 Freitag 17.10.2014 | Freitag 24.10.2014 | Samstag 25.10.2014 Herzlichkeit aus München – Fernsehserien gab’s, die haben in den 70ern den Zeitgeist phantastisch getroffen. Heute gibt es eine Band, die genau dieses Flair von damals live verkörpert und leidenschaftlich lebt. “A bayrisch rockige Partyband” – dieser Slogan steht für bayrisch, sympathisch, stimmungsvoll, aber auch rockig, fetzig und authentisch. Die Münchner G ́schichten das sind erstklassige, sympathische Musiker, die langjährige Bühnenerfahrung und ein Musikrepertoire von STS bis Metallica über Fendrich bis AC/DC mitbringen,

Mannheim, 12.9.2014 Mit dem sechsten Mannheimer Oktoberfest stellt sich ein Rekord ein: Über 25.000 Menschen werden ab dem 17. Oktober im vergrößerten Festzelt an der Theodor- Heuss-Anlage gegenüber des Mannheimer Carl-Benz-Stadions eine Kurpfälzer Trachtengala erleben, die ihres gleichen sucht. Auf 2.200 qm wird an nunmehr vier Wochenenden die alpenländische Lebensart mit einem musikalisch authentischen Bandaufgebot und einer köstlichen Auswahl an typisch bayrischen Gerichten auf hohem Stimmungsniveau gefeiert. Perfekt angebunden an den Nahverkehr und gut erreichbar mit dem Taxi liegt das Oktoberfestzelt in der Theodor-Heuss Anlage

Mannheim, 28.4.2014 – Noch zwei Tage sind es bis zum ersten Mannheimer Frühlingsfest auf dem Maimarkt. Dort wird am 30. April und 2. Mai im Festzelt ab 19 Uhr in Lederhose und Dirndl mit der echt bayrischen Partyband „Münchner G´schichten“ in den Mai getanzt. Die sieben Stimmungsmacher haben das Kurpfälzer Publikum seit dem Oktoberfest in Mannheim in bester Erinnerung behalten und wissen, dass man hier genauso gut feiern kann wie in München. Aber nicht nur Partyspaß mit musikalischen Highlights von ACDC bis Helene Fischer

Nach den Oktoberfest ist vor dem Oktoberfest – und dazwischen gibt es das Frühlingsfest auf dem Mannheimer Maimarkt Nach dem Oktoberfest ist vor dem Oktoberfest! Und damit das Warten für die Fans der bayrischen Festkultur nicht zu lange dauert, gibt es am 30. April und am 2. Mai ein Frühlingsfest. Im Festzelt auf dem Mannheimer Maimarkt wird ab 19 Uhr in Lederhose und Dirndl mit der echt bayrischen Partyband „Münchner G´schichten“ in den Mai getanzt. Die sieben Stimmungsmacher haben schon beim Oktoberfest in Mannheim das Zelt